Schüler motivieren mit dem Pangea-Mathe-Wettbewerb

pangea

Der Pangea-Mathematik-Wettbewerb findet jährlich statt und möchte Schüler der 3. – 9. Klassen für die Mathematik motivieren. Es können sowohl einzelne Schüler wie auch ganze Klassen gratis angemeldet werden. Der Wettbewerb findet im Schulzimmer statt und die Resultate können an den Pangea Verein eingeschickt werden, der dort die Korrekturen automatisiert erledigt. Danach hat man als Lehrperson über einen Link Zugriff auf die Ergebnisse seiner Schüler.

Es gibt 20 gut gemachte und interessante Aufgaben in vier Schwierigkeitsgraden zu lösen. Etwa die Hälfte von allen Aufgaben sind für die allermeisten Kinder lösbar, dadurch sollen auch schwächere Schüler motiviert werden. Die schweizweit 80 stärksten Schüler pro Jahrgang werden zu einem Finale eingeladen und es können Sachpreise gewonnen werden.

Die alten Aufgaben sind mit Lösungsschlüssel auf der Website von Pangea zu finden und bieten sich entweder für den Unterricht oder auch als Hausaufgaben (Stufe 1-2) an.

Der nächste Wettbewerb findet am 2. März 2016 statt und man kann sich jetzt online anmelden.

Alle Informationen zum Wettbewerb findest du unter www.pangea-wettbewerb.ch

Kommentar verfassen