Rocca verändert die Welt – und deine Klasse

In der Schule werden hin und wieder Filme geschaut. An Schulsilvester, Schuljahresabschluss, Übernachtung im Klassenzimmer oder an einem Abend im Klassenlager ist oft ein Wunsch der Klasse, zusammen einen Film zu schauen. Ich habe schlechte Erfahrungen gemacht, wenn die Kinder den Film per Mehrheitsentscheid selber wählen können.

Ein aktueller Filmtipp für die Mittelstufe ist „Rocca verändert die Welt“. Der Film von Katja Benrath ist eine moderne Version von Pippi Langstrumpf und wurde am diesjährigen Deutschen Filmpreis als „Bester Kinderfilm“ ausgezeichnet.

Der Film greift auf sehr unterhaltsame und intelligente Art viele Themen mit hohem Lebensweltbezug der Primarschüler auf, unter anderem Mut, Freundschaft, Mobbing, Ungleichheit oder Umgang mit dem Smartphone.

Dieser Film fördert bestimmt den Klassenzusammenhalt und regt für viele interessante Diskussionen an.

 

Schreib einen Kommentar

Kommentar verfassen