Werden in deiner Klasse auch Flaschen geworfen?

Irgendwann im Sommer begann es – eine neue „Sportart“ ging auf den Pausenplätzen viral: Der Bottle Flip! Wer es noch nie gesehen hat, dem sei erklärt: Die Idee ist, eine Flasche so zu werfen, dass sie auf dem Flaschenboden landet. Kniffliger wirds noch, wenn sie auf dem Deckel landen und stehenbleiben soll.

Dieser Trend kann in der Schule sehr gut aufgenommen werden für eine unterhaltsame, lehrreiche und spannende Stunde Medienbildung in 3 Schritten:

Weiterlesen

Digitaler Adventskalender für die Klasse, Teamkollegen und Schwiegermutter

adventskalender3

Die Schule am Bildschirm präsentiert stolz ihr neustes und aktuellstes Modul für die Startseite: Ein digitaler Adventskalender! Befülle die Türchen mit Videos, LearningApps oder sonstigem Inhalt (iFrame). Erstelle so einen unterhaltsamen und/oder lehrreichen  Adventskalender.

  • Schaut euch jeden Morgen gemeinsam das Video hinter dem Türchen an.
  • Hinter jedem Türchen steckt eine Aufgabe (LearnigApp, Quizlet per iFrame, …) die zusammen (Beamer) oder alleine (Computerraum, Tablet, …) gelöst werden soll.
  • Gibt den Adventskalender als Hausaufgabe auf.

Die Türchen des Adventskalenders lassen sich im Dezember erst am jeweiligen Tag öffnen. Danach können den ganzen Dezember über immer wieder geöffnet werden.

Schaue dir hier ein Beispiel an!

adventskalender_live

Nun wird beschrieben, wie du deinen eigenen Adventskalender bauen kannst.

Weiterlesen

Endlich ist sie da: Die Agenda-Ansicht für Hausaufgaben!

ha-agenda-schabi

Ab sofort kann die lange und oft gewünschte Ansicht der Hausaufgaben als Modul auf der Startseite platziert werden.

Mit dem Modul Hausaufgaben-Agenda sehen die Schülerinnen und Schüler die eingetragenen Hausaufgaben und Termine als übersichtliche Wochen-Agenda. Sie können in der Agenda Wochen nach vorne und Wochen nach hinten blättern.

Die Anleitung zum Modul findest du hier: https://www.schabi.ch/Hilfe/Artikel/Modul-HA-Agenda

Hausaufgaben- und Kontaktheft als kostenlosen Download

ha-heft

Ich habe bereits einige Hausaufgabenhefter gesehen und auch eingesetzt, die meisten davon waren jedoch nicht sehr zufriedenstellend. Das beste Heft fand ich im Schulhaus Rychenberg Winterthur. Dieses Heft habe ich leicht modifiziert und so deckt es nun alle meine Ansprüche ab:

  • Es ist grosszügig gestaltet, so hat man genug Platz für alle Einträge
  • Da es ein Word-Dokument ist, kann man anfangs Semester einige Termine vor dem Drucken einfach für alle eintragen
  • Mit dem Format A4 ist es so gross, dass es nicht so leicht verloren geht
  • Es ist sowohl Hausaufgabenheft als auch Kontaktheft, das heisst, die Schüler müssen nur immer 1 Heft im Thek haben
  • Da es beide Funktionen übernimmt, haben die Eltern auch regelmässig Einblick in die Hausaufgaben

Das Heft hatte ich jetzt 2 Semester im Einsatz und es hat sich sehr bewährt. Viele Kinder und Eltern haben sich sehr positiv zum Heft geäussert.

Weiterlesen

Kahoot-Quiz: Landeshymnen der Euroteilnehmer raten

0265e98d-1a7d-4c5b-94c1-1caf3ead43cb_opt

Lust auf begeisternd mitmachende Schüler? Oder brauchst du noch eine Belohnung? Dann spiele mit deiner Klasse einen Kahoot-Quiz!

Aktuell und toll gemacht: Wer ratet die Nationalhymnen aller 24 Euroteilnehmer am besten und schnellsten? Bei jeder Frage ist ein Video mit der Nationalhymne zu sehen, zum Teil liefern die Bilder noch weitere Hinweise, welches Land gemeint sein könnte.

Vielen Dank an Andrea Herzog für diesen super kurzweiligen Quiz:
https://play.kahoot.it/#/k/2998d02d-c2aa-4776-9d32-b0e002f71c5b

Verstehst du bei Kahoot nur Bahnhof? Dann lese hier eine deutsche Einführung zu Kahoot.